BAS sagt alle Veranstaltungen der Session 2020/2021 ab

Liebe Freunde der jecken „fünften Jahreszeit“,

nun es ist endgültig: der BAS sagt alle in seiner Verantwortung liegenden Veranstaltungen zur Session 2020/2021 ab. Die Pandemielage und ihre Folgen lassen keine andere Entscheidung zu. Nachdem in einer großen Telefonkonferenz des BAS und der Karnevalgesellschaften mit dem Bürgermeister der Stadt Ahlen, Herrn Dr. Alexander Berger, am 19. Mai dieses Jahres sich die Entscheidung zwar abgezeichnet hat, aber noch nicht endgültig beschlossen worden war, hat sich nunmehr die Pandemielage wie befürchtet entwickelt.

„Unsere Entscheidung ist alternativlos“, betont BAS-Vorsitzender Andreas Lerley. Auch vor dem Hintergrund der beschlossenen Einschränkungen ab dem 2. November für voraussichtlich zunächst vier Wochen wird es nicht möglich sein, den Karneval in welcher Form auch immer zu feiern, geschweige denn noch zur organisieren.

Hoffen wir alle, dass die nächste Session 2021/2022 dann wieder durchgeführt werden kann.

Bleibt zuversichtlich – und vor allem gesund! 🌻🙏

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.